Datenschutzhinweise

Dr. med. Christoph Helbling

Der Schutz personenbezogener Daten liegt mir, Dr. med. Christoph Helbling, sowohl als Arzt als auch als verantwortlicher Anbieter dieser Website (im Weiteren auch „Angebot“ genannt), besonders am Herzen. Das Berufsrecht (siehe www.aekno.de und bundesaerztekammer.de) regelt den strengen Schutz persönlicher Angaben in der Arzt-Patienten-Beziehung. Das Telemediengesetz den Schutz der Daten im Internet.

Der Besuch unseres digitalen Informationsangebotes ist grundsätzlich ohne Angaben persönlicher Daten wie Name, Adresse oder Email möglich. Wenn Sie mit uns telefonisch oder per Email in Kontakt treten, z.B. zur Terminvergabe, werden Ihre Angaben gespeichert und sobald nicht mehr benötigt, gelöscht. Sie haben das Recht und die Möglichkeit jederzeit auf schriftliche Nachfrage Art und Umfang der gespeicherten Daten zu erfahren und deren Löschung zu verlangen. Auch unter Beachtung aller Vorkehrung sind per Email versendete Daten nicht vollständig vor dem missbräuchlichen Zugriff durch Dritte geschützt. Wir empfehlen deshalb den Versand sensibler Dokumente auf dem Postweg.

Aus technischen Gründen werden bei Aufruf des Angebotes durch das Endgerät automatisch Verbindungsdaten an den Server des Websiteproviders übermittelt. Diese Daten enthalten die IP-Adresse des Endgerätes, Datum, Uhrzeit und Browsertyp mit dem Sie unser Angebot aufrufen. Sie werden vom unserem Provider sofort nach Beendigung des Aufrufes anonymisiert und gelöscht.
Bei Anwendungen Dritter, die auf dieser Website verlinkt sind (z.B. Google Maps), ist jedoch damit zu rechnen, dass die gesendete IP-Adresse für statistische Zwecke gespeichert wird. Dies liegt in der Verantwortung des Fremd-Anbieters, darauf habe ich als Betreiber dieser Website keinen Einfluss.